Tag der Gerechtigkeit am 17. Juli 2021

Am 17. Juli 2021 ist der Tag der internationalen Gerechtigkeit. Wir im Quartierszentrum Nordstadt -Mehrgenerationenhaus werden uns daher  ganz besonders mit diesem Thema auseinandersetzen und den Fokus insbesondere auf die Soziale Gerechtigkeit legen.

  • Was ist gerecht für mich?
  • Was ist gerecht für dich?
  • Was ist gerecht für alle?
  • Was kann jeder von uns beitragen, dass es gerechter wird?

Wenn wir über Gerechtigkeit nachdenken, stellen sich diese und viele andere Fragen.

Vieles wissen wir ja bereits, dass zum Beispiel Armut und Bildungsferne Ungerechtigkeit fördern. Daher ist es uns ein wichtiges Anliegen, diesen Tag der internationalen Gerechtigkeit im Rahmen eines Aktionsjahrs präsent zu halten. Geplant sind daher bis Mitte 2022 Angebote und Projekte.

Die ersten Angebote zum Thema Gerechtigkeit enthält das diesjährige Ferienprogramm. Am 4. August sowie  am 3. September 2021 können graue Steine in fröhlichen Farben kunstvoll gestaltet werden. Ganz bestimmt werden diese „Steine der Gerechtigkeit“ den einen oder anderen Menschen zum Strahlen bringen. Darüber hinaus wollen wir eine Geschichte zum Thema Gerechtigkeit hören und uns dazu austauschen.