Februar 2016

Ministerpräsident Winfried Kretschmann besuchte am 04.02.16 das Mehrgenerationenhaus

Hoher Besuch hatte sich angekündigt – der Ministerpräsident des Landes, Herr Winfried Kretschmann war von Susanne Bay (Landtagskandidatin Bündnis 90/Grüne) zu einer Veranstaltung für Menschen im Ehrenamt eingeladen worden. Einfach klasse fand die Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus, Andrea Barth es, dass Herr Kretschmann sich trotz übervollem Terminkalender Zeit nahm, um sich über das Haus mit seinen vielfältigen Angeboten und Begegnungsmöglichkeiten zu informieren.

“Unser Ministerpräsident ist ein sehr guter Zuhörer und interessiert sich wirklich für die Basisarbeit im `Haus für (fast) alle Fälle`”, wie sie das Mehrgenerationenhaus liebevoll nennt.

Für Andrea Barth, ihr Mitarbeiter-Team und für die rund 60 geladenen Ehrenamtlichen aus verschiedenen Organisationen, Verbänden und Vereinen, war es eine ganz besondere Ehre, mitten im Wahlkampf dieses Zeitgeschenk und die besondere Wertschätzung ihrer Arbeit vom amtierenden Ministerpräsidenten, Herrn Winfried Kretschmann zu bekommen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Andrea Barth, Koordinatorin im MGH im Gespräch

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Andrea Barth, Koordinatorin im MGH im Gespräch